SAGA Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren.

Impressionen

rs einzelberg fruehlingserwachen

WebConsulting Termine

< November 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Willi Becker holt drei Titel auf der DJIM

01.08.2012 10:30 von SAGA Redaktion

Passreiten liegt einfach in der Familie: Eine Woche nach dem Vizemeistertitel von Dieter Becker auf der DIM kontert sein Sohn Willi mit drei Meistertiteln auf der Deutschen Jugendmeisterschaft (DJIM).

tl_files/saga-news/2012_news/willi_folda.jpg

Auf der DJIM in Berlin sicherte sich WIlli Becker mit seiner Stute Folda nicht nur den Titel des Deutschen Meisters im Passrennen der Jugendlichen über 150 m, sondern war auch mit Vörður frá Eystri-Hól doppelt erfolgreich: Die Passprüfung PP1, wo es um eine Kombination aus Zeit und Stilnoten geht, beendete er ebenso als Sieger (5,71 Punkte) wie die Königsdisziplin der Rennpasser, das 250-m-Rennen: Hier gewannen Wili und Vörður in einer Zeit von 24,62 Sekunden.

Die dreifache Meisterschaft rundete die Silbermedaille im Speedpass ab: Über die 100-m-Sprintdistanz wurde Willi mit 8,22 Sekunden Zweiter hinter Vivien Sigmundsson (8,15 Sekunden).

Besonders interessant gestaltete sich die Jugendmeisterschaft auch dadurch, dass die Teilnehmer erstmals die WM-Anlage 2013 während eines Turniers testen konnten - vielleicht gibt es ja im kommenden Jahr dort ein Wiedersehen mit den erfolgreichen Nachwuchspassreitern...

Zurück